Sicherheit, Kontrolle und Übersicht bei Zertifikaten
Home » Produkte » Zertifikatemanagement | essendi xc

Abgelaufene Zertifikate? Behalten Sie die Übersicht und Kontrolle bei wachsenden Zertifikatsbeständen

Die fortschreitende Digitalisierung von Geschäftsmodellen und Prozessen stellt Unternehmen vor allem in Fragen der IT Sicherheit zunehmend vor immer größer werdende Herausforderungen. Der Schutz von Daten sowie Datenströmen in und zwischen Unternehmen sind heute wichtiger als je zuvor. Hierfür sorgen nicht nur unternehmensinterne Richtlinien sondern auch Gesetze. Auch das Verlangen nach Sicherheit von Seiten der Nutzer und Endkunden selbst sind Dinge mit denen sich Unternehmen zunehmend auseinandersetzen. Etwaige Sicherheitslücken können für Unternehmen neben finanziellen Schäden empfindliche Reputationsschäden nach sich ziehen. 

Aus diesen Gründen spielen x509 Zertifikate in nahezu jeder IT Organisation eine zunehmend wichtigere Rolle. x509 Zertifikate garantieren sicheren Datenverkehr bei interner und externer Kommunikation. 

Je größer die Anzahl von digitalen Zertifikaten im Unternehmen, desto höher die damit verbundenen administrativen Aufwände. Ungeregelte Prozesse und Zuständigkeiten erhöhen das Risiko ungewollt ablaufender Zertifikate. Funktionsstörungen im Betrieb sowie Systemausfälle können die Folge sein.

Herausforderungen steigender Zertifikatsbestände

  • Übersicht und Kontrolle über wichtige Daten der im Unternehmen befindlichen Zertifikate, wie deren Anzahl, Ablaufdaten, Installationsorte etc.
  • Definition von Prozessen und Vorgehensweisen für alle am Zertifikateprozess beteiligten Personen
  • Sicherstellen von Compliance Auflagen, wie z.B. Einhaltung vordefinierter Schlüssellängen für beantragte Zertifikate
  • Verwalten und Abrechnen mehrerer CAs
  • Unabsichtliches Ablaufen von SSL Zertifikaten
  • Schnelles und einfaches ausstellen, installieren und erneuern von SSL Zertifikaten
  • Sichere Aufbewahrung des sensiblen Schlüsselmaterials

Mit essendi xc bieten wir Ihnen eine Business Lösung, die Sie genau bei diesen Herausforderungen unterstützt bevor sie zum Problem werden. Als vollumfängliches Management-System für alle Arten von x509 Zertifikaten deckt essendi xc den kompletten Zertifikate-Life-Cycle ab und unterstützt Ihre Organisation beim Handling von Zertifikaten von deren Beantragung bis zur Installation. 

Unser Zertifikatemanager – essendi xc - wird direkt auf Ihren Systemen installiert, somit haben Sie, im Gegensatz zu einer Cloud Lösung, die Hoheit über Ihr Schlüsselmaterial und Ihre eingesetzten Zertifikate. 

essendi it bietet mit ihrem Zertifikatemanager eine bequeme Business Lösung für Unternehmen, die mit steigenden Zertifikatsbeständen zu tun haben und ihre damit verbundenen Prozesse erleichtern sowie automatisieren möchten und alles das mit deutscher Ingenieurskunst. 

Funktionen von essendi xc im Überblick

  • Zentrales Dashboard zur Übersicht und Kontrolle über Ihren Zertifikatsbestand. So behalten Sie Ihre Zertifikate sowie alle wichtigen Management-/Informationen zum Ablaufdatum, Installationsort etc. jederzeit im Überblick

  • Als zentrale Prozessdrehscheibe deckt essendi xc Ihren gesamten Zertifikate-Life-Cycle ab. Von Beantragung bis Installation und Erneuerung, alles in einem System

  • Zusätzlich wird ein zentrales, unternehmensweites Repository bereitgestellt, das Transparenz über den vorhandenen Zertifikatsbestand der Organisation schafft und vielfältige Auswertungs-, Controlling- und Steuerungsmöglichkeiten bietet

  • Reporting und Managementberichte – auf Basis des Repository können umfangreiche Berichte, Auswertungen und Managementreports flexibel erzeugt werden. Z.B. Zertifikatsbestand nach Typen, nach Zertifizierungsstelle, saisonale Verläufe, Risikomanagement etc.

  • Kompatibilität, sowohl mit eigen- als auch fremdsignierten Zertifikaten sowie Multi-CA-Fähigkeit der Schnittstelle zu Zertifizierungsstellen. Angebunden sind z.B. SwissSign, eine Microsoft-PKI, SCEP-Proxy etc.

  • Umfangreiche Alert Funktionen verhindern ungewolltes Ablaufen von Zertifikaten. Ein ausgeklügelter Alert Prozess informiert Ihre zuständigen Mitarbeiter und erinnert Sie rechtzeitig an die Erneuerung der Zertifikate

  • Die Benutzerverwaltung und rollenbasierte Zugriffskontrolle geben Ihnen die Möglichkeit, Rollen und damit einhergehende Beantragungsprozesse individuell für Sie zu definieren. Diese kann über LDAP-Services angebunden werden.

  • Vordefinierte Zertifikatsprofile helfen den Antragstellern bei der Beantragung von Zertifikaten. Durch die vorbereitete Konfiguration der geforderten Zertifikatsarten und weiterer Attribute, werden Ihre internen Zertifikate-Konventionen abgebildet und vermieden, dass Zertifikate versehentlich falsch ausgestellt werden. Somit können Sie Ihren Zertifikateprozess standardisieren und eventuelle Compliance-Auflagen zeitsparend umsetzen. Zahlreiche Einstellungen bieten Ihnen die Möglichkeit den Zertifikateprozess weiter zu automatisieren und an Ihre Bedürfnisse anzupassen

  • Administrationsbereich - keine Situation und Systemumfeld bei Kunden ist wie die andere. Daher wurde essendi xc in hohem Maße konfigurierbar gestaltet. Umfangreiche Möglichkeiten der Konfiguration und Administration sorgen für eine passgenaue Integration in die Abläufe der Kunden

  • Ist für Verwahrung von Schlüsselmaterial ein noch höherer Sicherheitslevel gewünscht und/oder HSM im SSL-Umfeld im Einsatz, dann sind im xc bereits Anbindungsmöglichkeiten für HSMs namhafter Anbieter gegeben. HSMs haben viele Vorteile, insbesondere die sehr sichere Verwahrung der privaten Schlüssel, die im HSM erzeugt und dieses nicht verlassen müssen

  • Ein Netzwerkscan dient dem schnellen und einfachen Aufspüren aller in Ihrem Unternehmen vorhandenen Zertifikate und Import in das Zertifikate-Repository

  • Zertifikate-Client: Geben Sie Ihren Tochterunternehmen, Kunden und angeschlossenen Vertragspartnern die Möglichkeit direkt bei Ihnen Zertifikate zu beantragen, z.B. für Zugangsberechtigungen zu Ihren Services. Mit dem Zertifikate-Client stellen Sie hierbei sicher, dass der private Schlüssel die Umgebung des Kunden nicht verlässt und dort sicher verwahrt wird

  • Bestehen weitere spezielle Anforderungen wie funktionale Erweiterungen, können diese speziell nach den Wünschen der Kunden implementiert werden

  • 100 % europäische Komplettlösung für Ihren Zertifikate Life-Cycle. essendi xc ist 100% Software made in Germany. Dies bescheinigt Ihnen unser Siegel „IT Security Made in Germany”. Wir bieten Ihnen deutschsprachige Ansprechpartner sowie deutschsprachigen Support.

Vorteile von essendi xc im Überblick

  • Steigerung der Effizienz - Klar definierte, automatisierte Prozesse beschleunigen das Zertifikatehandling. Zentrales System deckt kompletten Zertifikate-Life-Cycle ab. 

  • Vermeidung von Fehlerquellen - Umfangreiches Berechtigungskonzept. Einfache Definition von Rollen und Zuordnung von Kompetenzen.

  • Verwalten verschiedener Zertifikats-arten, egal ob eigen- oder fremdsigniert - Das Dashboard zeigt Ihnen in übersichtlicher Form alle im Unternehmen vorhandenen x509 Zertifikate. Ablaufdaten, Installationsorte etc. sind auf einen Blick erkennbar.

  • Anwendung installiert auf Ihren Systemen - Im Gegensatz zu Verwaltungslösungen in der Cloud ist essendi xc lokal auf Ihrem System installiert. Schlüsselmaterial und Zertifikate befinden sich lokal bei Ihnen.

  • Einhaltung von Compliance Auflagen - Durch vordefinierte Antragsprozesse lassen sich Schlüssellängen und weitere wichtige Attribute definieren. Somit wird vermieden, dass falsche Zertifikate ausgestellt werden. 

Vereinbaren Sie jetzt Ihre kostenfreie Live-Demo und etablieren auch Sie ein System für Kontrolle und Überblick Ihrer wachsenden Zertifikatsbestände in Ihrem Unternehmen.

 

Jetzt Live-Demo vereinbaren


Diese Seite verwendet Cookies und erhebt Nutzungsstatistiken mithilfe von Piwik. Sie können der Verwendung von Piwik hier widersprechen. Weitere Informationen