Aktuelle News über essendi it
Home » Über uns » Newsroom

Newsroom

Aktuelle Berichte und Pressemeldungen aus der essendi-Welt

essendi it bei den it-sa Security Talks

Schwäbisch Hall, 09.04.2021

It-sa Security Talks 2021– wir sind dabei!

Und zwar am 13.04. um 12:00 Uhr mit unserem Vortrag "Best Practises im Zertifikatsmanagement mit Agenten".

Registrierung und Teilnahme sind kostenfrei. Deshalb gleich einen Vortragsplatz sichern unter www.itsa365.de/de-de/actionarea/2021/it-security-talks-april-2021/technology-i/bestpractisesimzertifikatsmanagementmitagentenessendi

Wir freuen uns schon auf Ihre Fragen und einen regen Austausch.

Presse: Auf verschlungenen Pfaden

RegioBusiness, April 2021

"Wie kommt das Internet zu uns ins Haus?"

Den von essendi geschriebenen Beitrag können Sie hier nachlesen.

NEU: essendi xc Release 1.18

Schwäbisch Hall, 30.03.2021

Das neue Release 1.18 macht den essendi xc noch smarter!

Mit der neuen, optimierten Version unseres Zertifikatsmanagers essendi xc wird das Beantragen, Überwachen und Verwalten digitaler Zertifikate noch einfacher. Dafür sorgt z.B. das „Dashboard light“ mit der flexibleren Ansicht.

Als weitere Features bringt das Release

  • Optimierte Installationsprozesse für einfaches Handling von Anfang an
  • Optimierte Prüfung von Zertifikatsanfragen für passgenauen Schutz
  • Erweiterte Schlüsselrichtlinien in Bezug auf ECC (Elliptic Curve) für noch mehr Sicherheit
  • Erweiterte E-Mail-Alarmierung bei ablaufenden Zertifikaten für einen lückenlosen Betrieb
  • Ein flexibleres Berechtigungskonzept und neue Datentypen zur Erfassung benutzerdefinierter Metadaten für höhere Individualisierung
  • Unterstützt nun auch die Zertifizierungsstelle digicert für größere Zertifikatsflexibilität
  • Flexible Toolbereitstellung zur CSR-Erzeugung für abgeschottete Systeme

 Vereinbaren Sie eine kostenfreie Live-Demo mit uns hier! Weitere Informationen rund um das Thema Zertifikatsmanagement und die Möglichkeiten von essendi xc hier

Vielen Dank an alle Beteiligten!

Neues Whitepaper online: Digitale Zertifikate (TLS/SSL) problemlos und einfach verwalten mit CaaS

Schwäbisch Hall, 25.03.2021

Digitale Zertifikate sind ein wichtiger Bestandteil zur Absicherung jeder digitalen Kommunikation. Um TLS/SSL-Zertifikate rund um die Uhr einfach zu verwalten, wurde CaaS entwickelt. Diese Lösung kombiniert das Zertifikatsmanagement-Tool des essendi xc mit der Managed PKI von SwissSign. Wie man damit Zertifikate automatisch beantragt, einfach verwaltet und schnell in die Zielumgebungen installiert, erfahren Sie in unserem neuen Whitepaper unter https://xc.essendi.de/whitepapers/.

Ein Jahr im Homeoffice

Schwäbisch Hall, 16.03.2021

Seit genau einem Jahr arbeiten wir nun soweit möglich vom Homeoffice aus. Die Entscheidung dazu fiel am 12./13. März 2020 und wurde ab dem 16. März 2020 umgesetzt.

Da wir aus dem agilen Projektumfeld mit Dailys und Weeklys schon vertraut waren, standen die neuen Kommunikationswege schnell zur Verfügung. Dank E-Mail, Konferenzsoftware und Messengerdiensten bleiben wir in engem Kontakt. Natürlich haben wir auch das eine oder andere virtuelle Social Event veranstaltet, um als Team zusammenzubleiben, weitere sind in Planung. 

Nach einem Jahr können wir sagen: Unsere Homeoffice-Lösung hat sich bewährt. Trotzdem freuen wir uns darauf, hoffentlich bald wieder in unseren Büros in München und Schwäbisch Hall zusammen arbeiten zu können. Besonders neugierig sind wir auch auf die Kollegen, die in der Homeoffice-Phase zu uns gestoßen sind und die wir zum Teil noch gar nicht in Persona gesehen haben.

 

 

Neues Whitepaper online: essendi xc und ISO 27001

Schwäbisch Hall, 12.03.2021

Durch die zunehmende Digitalisierung wird es immer wichtiger, fortlaufende Informations- und Datensicherheit im Unternehmen zu verankern. Beim Errichten, Umsetzen und Weiterentwickeln eines solchen Informationssicherheitsmanagementsystem (ISMS) stützen sich Unternehmen auf die Norm ISO 27001.

Eine Zertifizierung nach ISO 27001 stärkt gleichzeitig das Firmenimage. Oft ist sie sogar Voraussetzung für die Zusammenarbeit mit neuen Partnerunternehmen.

Der Abschnitt A.10 Kryptografie umfasst die Themen Verschlüsselung und Schlüsselverwaltung. Die Umsetzung von kryptografischen Maßnahmen erfordert die Definition einer Richtlinie für den Gebrauch, sowie eine angemessene Schlüsselerzeugung und -verwaltung. essendi xc unterstützt Sie über den gesamten Lebenszyklus eines Schlüssels (Generierung, Verteilung, Benutzung, Speicherung, Erneuerung und Löschung).

Wie Sie mit essendi xc kryptografische Maßnahmen erfolgreich und effizient umsetzen, lesen Sie in unserem neuen Whitepaper unter https://xc.essendi.de/whitepapers/.

essendi it auf der secIT

Schwäbisch Hall, 08.02.2021

„Wir starten durch – mit Sicherheit“ ist das Thema der diesjährigen secIT by Heise, die vom 23. bis 25. Februar 2021 als Digital-Konferenz stattfindet und zu Podiumsdiskussionen, Fachvorträgen und sogar einer Abendveranstaltung lädt.

In unserem Fachvortrag zum Thema „Automatisierung Ihrer PKI“ am 24.02.2021 um 10.30 Uhr zeigen Sarah Zügel und Holger Sellenschütter am Beispiel des essendi xc die Vorteile des automatisierten Zertifikatsmanagements auf. Erfahren Sie, wie das Tool Sie beim kompletten Zertifikate-Handling unterstützt, die Betriebssicherheit erhöht und dabei Kosten spart.

Hier schon eine kleine Sneak-Preview unseres digitalen Messestands.

Wir freuen uns auf Sie und zahlreiche Publikumsfragen.

Neues Whitepaper online: CT-Monitor für essendi xc

Schwäbisch Hall, 18.02.2021

Immer mehr Prozesse laufen über das Internet ab, so dass Identitäten und Datenströme zunehmend über digitale Zertifikate abgesichert werden. Deren Sicherheit hängt maßgeblich davon ab, dass die Zertifikate korrekt ausgestellt wurden.

Der Certificate Transparency Standard sieht vor, dass alle von Zertifizierungsstellen ausgestellten Zertifikate in ein öffentlich einsehbares Verzeichnis eingetragen werden. Diese Verzeichnisse liegen in Form von Protokolleinträgen, den CT-Logs, vor.

Um mehr Transparenz über für die eigene Domains ausgestellte Zertifikate zu bekommen und die Aktivitäten von Zertifizierungsstellen weltweit in diesem Zusammenhang einfach und effizient im Blick zu behalten, hat essendi den CT-Monitor entwickelt und essendi xc um diese Funktion erweitert.

 

Wie genau essendi xc und CT-Monitor bei der Zertifikatsüberwachung helfen, lesen Sie in unserem neuen kostenlosen Whitepaper unter https://xc.essendi.de/whitepapers/.

Presse: IT-Pionierin Ada Lovelace

RegioBusiness, Februar 2021

"Vor fast 180 Jahren schrieb IT-Pionierin Lovelace das erste Computerprogramm"

Den von essendi geschriebenen Beitrag können Sie hier nachlesen.

Frohe Weihnachten!

Schwäbisch Hall, 23.12.2020

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles) 

Frohe Weihnachten & einen guten Start ins neue Jahr!

Ein besonderes Jahr geht zu Ende. Wir bedanken uns für die gemeinsame Zusammenarbeit und das Vertrauen! Wir freuen uns auf gemeinsame Erfolge in 2021. Bleiben Sie gesund!

Neue Geschäftsführung essendi it

Schwäbisch Hall, 01.12.2020

Seit dem 1. Dezember 2020 besteht unsere Geschäftsführung aus Sarah Zügel, Johannes Haitzer und Werner Zügel.

Sarah Zügel begann nach ihrem Studium der Volks- und Betriebswirtschaftslehre an der schottischen University of St Andrews und Auslandspraktika in Dubai als Business Analystin und Softwaretesterin bei der essendi it GmbH. Nach über zehn Jahren Firmenzugehörigkeit ist sie mittlerweile für das Produktmanagement und den Vertrieb des Zertifikatemanagers essendi xc und die Unternehmenskommunikation zuständig. Ihre Schwerpunkte in der Geschäftsführung werden weiterhin die Bereiche essendi xc sowie das Marketing umfassen.

Johannes Haitzer war über 13 Jahre in IT-Projekten für Banken tätig. Dort hat er ein breites Netzwerk innerhalb der genossenschaftlichen Finanzgruppe aufgebaut. Seine Hauptaufgaben bei essendi it werden die verantwortliche Geschäftsführung des Standorts München sowie der Bereich Controlling und Finanzen sein. Zusätzlich wird er als Keyaccount neue Kunden akquirieren und wichtige Projekte leiten.

Wir freuen uns darauf, mit dem neuen Geschäftsführungsteam neue Wege in die Zukunft zu beschreiten.

essendi it GmbH ist ein Softwarehaus mit über 50 Mitarbeitern an Standorten in Schwäbisch Hall und München. Das Unternehmen blickt auf zwei Jahrzehnte Erfahrung in der IT-Branche zurück und entwickelt moderne IT-Lösungen auf aktuellem technologischem und sicherheitstechnischem Niveau. essendi it ist dabei spezialisiert auf IT-Sicherheit und Zertifikatsmanagement.

 

 

Presse: Gewappnet vor Hackerangriffen?

RegioBusiness, November 2020

"Die Methoden werden immer raffinierter, keine Sicherheitslücke bleibt ungenutzt"

Den von essendi geschriebenen Beitrag können Sie hier nachlesen.

Neue Whitepapers online

Schwäbisch Hall, 19.10.2020

IT-Security kurz erklärt – das bieten unsere kostenlosen Whitepaper. Wir beleuchten darin verschiedene Themen rund um IT-Sicherheit, digitale Zertifikate und Zertifikatsmanagement. Seit dem 5. Oktober 2020 haben wir mit den beiden neuesten zu den Themen xc Agenten Management und Verkürzte Laufzeiten von SSL-/TLS-Zertifikaten nun insgesamt fünf Whitepaper am Start. Interessiert? Dann einfach unter https://xc.essendi.de/ reinklicken!

essendi it auf der it-sa 365

Schwäbisch Hall, 01.10.2020

Am 6. Oktober startet die neue, digitale IT-Security Plattform it-sa 365. Sie ermöglicht das komplette Jahr über den Austausch mit Sicherheitsexperten. Außerdem präsentieren IT-Security-Unternehmen dauerhaft Produkte und Lösungen aus allen sicherheitsrelevanten Gebieten.

Im Rahmen der Launch Days vom 6. bis 8. Oktober 2020 findet ein Online-Event mit interaktiven Dialogformaten, Workshops, Produktvorstellungen sowie Updates aus der Welt der IT-Security statt.
Wir werden mit einem Beitrag zum Thema „Best Practises im Zertifikatsmanagement mit Agenten“ dabei sein. Sarah Zügel und Holger Sellenschütter erklären, wie man mit Agenten den Herausforderungen steigender Zertifikatsbestände bei kürzeren Laufzeiten erfolgreich begegnet.
Der Vortrag läuft am Dienstag, 06.10.2020 von 11:30-11:45 Uhr auf der it-sa 365 Digitalplattform.
Interesse? Dann gleich registrieren und kostenlos teilnehmen: https://www.itsa365.de/

 

Publikumsfragen aus dem Vortrag "Best Practises im Zertifikatsmanagement mit Agenten" auf der it-sa 365

Auf welchem OS laufen die Agenten?

Folgende Betriebssysteme werden unterstützt: Windows, Linux und Mac. Wir sind in der Java Welt unterwegs. Deswegen sind weitere Betriebssysteme denkbar. Die Schnittstelle ist so konzipiert, dass sie sich auch auf andere Technologien übertragen lässt. Für weitere Informationen und Fragen, sprechen Sie uns an: xc@essendi.de

Der Vortrag ist hier abrufbar: https://www.itsa365.de/ActionArea/BestPractisesImZertifikatsmanagementMitAgentenEssendi

essendi it Pressemitteilung September

Presse: Nur keine Identitätskrise

RegioBusiness, September 2020

"Digitale Identitäten als zentraler Bestandteil der IT-Sicherheit"

Den von essendi geschriebenen Beitrag können Sie hier nachlesen.

Verkürzte Laufzeit von SSL-/TLS-Zertifikaten ab 1. September 2020

Schwäbisch Hall, 12.08.2020

 

Laufzeiten von SSL-/TLS-Zertifikaten werden immer kürzer

Die Laufzeit von SSL-/TLS-Zertifikaten darf künftig maximal ein Jahr betragen

Digitale Zertifikate und die zugehörigen digitalen Signaturen dienen der Bestätigung der Identität und der sicheren Übermittlung sensibler Daten im Internet oder im Unternehmensnetzwerk. Sie werden für sichere E-Mail, Web-Security, Windows SmartCard-Logon, VPN, Verschlüsselung von Dateien, digitale Dokumentsignaturen und viele weitere Anwendungen genutzt. 

Ein digitales Zertifikat ist eine unveränderbare "elektronische Identitätskarte", vergleichbar mit einem elektronischen Personalausweis, bestätigt von der Zertifizierungsstelle. Genau wie ein Personalausweis, verfügt auch ein digitales Zertifikat über eine begrenzte Gültigkeitsdauer. Nachdem bereits 2018 die zulässige Laufzeit von SSL-/TLS-Zertifikaten auf maximal 825 Tage (ca. 27 Monate) reduziert wurde, werden die Richtlinien für die Ausstellung von SSL-Zertifikaten nun weiter verschärft:  Nach dem 1. September 2020 dürfen sie nur noch mit einer Laufzeit von maximal einem Jahr ausgestellt werden.

Apple hat bereits beim CA/Browser Forum in Bratislava im Mai 2020 angekündigt, ab dem 01. September 2020 im Safari-Browser und auf seinen Geräten nur noch SSL-Zertifikate mit einjähriger Gültigkeit zu akzeptieren. Google und Mozilla folgen der Ankündigung von Apple und wollen zukünftig keine mehrjährigen Zertifikate mehr akzeptieren. Die Verkürzung der Gültigkeitsdauer von Zertifikaten ist nicht überraschend und passt in den Kontext der permanenten Verbesserung der Sicherheit des Internets, denn sie  erleichtert es Serverbetreibern, auf Sicherheitsvorfälle zu reagieren. Die häufigere Generierung eines neuen Schlüsselpaares reduziert das Risiko eines Schlüsselverlusts oder einer Kompromittierung deutlich. Laufzeiten von E-Mail-Zertifikaten sind nicht von der Reduzierung der Laufzeit betroffen und bleiben unverändert. 

Beständig kürzere Gültigkeit von Zertifikaten erhöhen zwangsläufig den Verwaltungsaufwand. Es ist abzusehen, dass Laufzeiten noch weiter reduziert werden und demnächst bei nur noch drei Monaten liegen werden. Exponentiell wachsende Zertifikatsbestände in fortwährend komplexeren IT-Umgebungen sind mit herkömmlichen Mitteln kaum mehr zu bewältigen. Sie erhöhen die Prozesskosten für die Administration  sowie das Risiko von Fehlern im Umgang mit Zertifikaten. Zudem steigt die Gefahr  von Betriebsstörungen in der IT durch ungeplant abgelaufene Zertifikate. Die Folgen: Mögliche rechtliche Konsequenzen und nachhaltige Schädigung des Unternehmensimages. 

Auch neue, sichere Verschlüsselungsalgorithmen wie elliptic Curve sowie die Einhaltung von strengeren Compliance-Vorgaben erhöhen die Anforderungen an die „Krypto-Agilität“ von Unternehmen

Zu einem vollumfänglichen Management von Zertifikaten gehören Monitoring, automatisiertes Beantragen und das Verteilen von Zertifikaten in die Zielsysteme sowie erneuern oder revozieren. 

essendi xc – die Antwort auf mehr Krypto-Agilität. Zur Lösung dieser Herausforderungen hat die essendi it GmbH mit Sitz in Schwäbisch Hall eine Anwendung für das professionelle und effiziente Management von digitalen Zertifikaten (X.509) entwickelt. essendi xc vereinfacht, automatisiert und optimiert das Management von Zertifikaten end-to-end. Die Software unterstützt dabei entlang aller Prozesse - von der Beantragung, über die Verlängerung bis zur Installation der Zertifikate. essendi xc hilft Unternehmen, den Überblick über ihre Zertifikatsbestände und deren Gültigkeiten zu behalten und reduziert somit die bekannten Risiken. Dabei lässt sich die Anwendung hervorragend in die vorhandene Infrastruktur integrieren und individuelle Ansprüche anpassen: So ist beispielsweise die Anbindung namhafter HSM sowie der Import vorhandener Zertifikate in das zentrale Inventar problemlos möglich.  

Inhaber von Zertifikaten sollten sich bei Ihrer/n Zertifizierungsstelle/n informieren, bis zu welchem Datum noch SSL-/TLS-Zertifikate mit zweijähriger Laufzeit erworben werden oder bis wann bereits erworbene zweijährige Lizenzen noch eingelöst werden können. Diese Fristen gelten auch für die Bestellung von Zertifikaten via essendi xc.   

Während z.B. Betreiber von Webseiten oder Webshops berücksichtigen müssen, dass Zertifizierungsstellen keine Verlängerung unterstützen und stattdessen jeweils neue Zertifikate geordert und an die jeweiligen Zielsysteme verteilt werden müssen, sind essendi xc-Nutzer fein raus: essendi xc unterstützt bei der Erneuerung und dem Enrollment von Zertifikaten oder übernimmt beides sogar ganz automatisch.    

Weitere Informationen unter https://xc.essendi.de

NEU: essendi xc Release 1.16

Schwäbisch Hall, 30.07.2020

essendi xc Version 1.16 erfolgreich veröffentlicht! Die Highlights des Releases sind:

  • Ausbau der xc Agenten
  • Anbindung einer neuen Zertifizierungsstelle
  • Zertifikate auf Linux verteilen
  • Neugestaltung des Dashboards und erweiterte Berichte

 

Interessiert? Vereinbaren Sie eine kostenfreie Live-Demo mit uns hier! Weitere Informationen rund um das Thema Zertifikatsmanagement und die Möglichkeiten von essendi xc finden Sie hier

Vielen Dank an alle Beteiligten!

IT-Tipp vom Juli 2020: IT-Sicherheit in Coronazeiten

Presse: IT-Sicherheit in Coronazeiten

RegioBusiness, Juli 2020

"Wie erreicht man einen sicheren Zugriff aufs Firmennetzwerk vom Homeoffice aus?"

Den von essendi geschriebenen Beitrag können Sie hier nachlesen.

Datenschutz und Datensicherheit im Homeoffice (Rechtliche Grundlagen)

08.05.2020

heise veröffentlichte eine interessante Zusammenstellung zu Datenschutzaspekten im Homeoffice. In dem Artikel erklärt Dr. jur. Thomas Schwenke die rechtlichen Grundlagen. Es wird auf die Fragen eingegangen, was es im Homeoffice und beim mobilen Arbeiten zu beachten gilt. Mehr lesen
Wir möchten darauf hinweisen, dass wir mit diesem Beitrag informieren möchten und dieser nicht als Rechtsberatung verstanden werden darf.

NEU: essendi xc Release 1.15

Schwäbisch Hall, 01.04.2020

essendi xc Version 1.15 erfolgreich veröffentlicht! Dieses Release bringt folgende Funktionen mit sich:

  • Ausbau der xc-Agenten (Netzwerkübergreifende Verteilung und Aktivierung von Zertifikaten)
  • Erweiterung des Reportings
  • Ausbau der Benachrichtungsfunktion
  • ACME-Adapter (Beta): Zertifikate beantragen über ACME

 

Vereinbaren Sie eine kostenfreie Live-Demo mit uns hier! Weitere Informationen rund um das Thema Zertifikatsmanagement und die Möglichkeiten von essendi xc finden Sie hier

Vielen Dank an alle Beteiligten!

Fachartikel "Nachricht mit sieben Siegeln"

Presse: Nachricht mit sieben Siegeln

RegioBusiness, April 2020

"Wie macht Kryptografie die moderne Nachrichtenübermittlung sicher?"

Den von essendi geschriebenen Beitrag können Sie hier nachlesen.

Firefox soll HTTPS-only Modus bekommen

24.03.2020

In einem Artikel auf golem.de heißt es, dass Firefox mit Version 76 einen HTTPS-only Modus erhalten soll, der nur noch verschlüsselte Verbindungen zu Webseiten aufbaut. "Der Modus ist optional, muss also vom Nutzer bewusst aktiviert werden. Dann können die wenigen verbliebenen Webseiten, die keine TLS-Verschlüsselung unterstützen, nicht mehr angesurft werden", so Moritz Tremmel in dem Artikel. Mehr lesen

Safari soll nur noch einjährige TLS-Zertifikate akzeptieren

21.02.2020

golem.de berichtet in einem Artikel darüber, dass Apples Browser Safari ab 1. September nur noch TLS-Zertifikate mit einer maximalen Gültigkeit von 13 Monaten akzeptieren soll. Unternehmen mit Zertifikaten mit einer längeren Laufzeit müssten ihre Zertifikate austauschen, andernfalls wird ihre Webseite nicht als vertrauenswürdig angezeigt. Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.

Fachartikel "Effektiver Webseiten-Schutz"

Presse: Effektiver Webseiten-Schutz

RegioBusiness, Februar 2020

"Tipps und Tricks zum Schutz Ihrer Webseite gegen Cyberkriminalität"

Lesen Sie hier den von essendi geschriebenen Beitrag.

essendi wünscht Frohe Weihnachten

Schwäbisch Hall, 24.12.2019

"Die Zukunft hängt davon ab was wir heute tun." - Mahatma Gandhi

Unser Team dankt Ihnen für das entgegengebrachte Vertrauen und die gute Zusammenarbeit.

Mit den besten Wünschen für ruhige und entspannende Weihnachtstage und ein gutes neues Jahr.
Best wishes for the Festive Season and a Happy New Year.

Weihnachtsfeier in Schwäbisch Hall & München

Schwäbisch Hall, 11.12.2019

Am Freitag haben die Kollegen aus Schwäbisch Hall den Weihnachtsmakt in Rothenburg in Augenschein genommen und anschließend in einem gemütlichen Lokal in einem kleinen Ort namens Marktlustenau den Abend ausklingen lassen. Am gestrigen Abend haben die Kollegen aus München ihre Weihnachtsfeier beim Schuhbeck im Teatro bei ausgelassener Festzeltstimmung genossen. Nachfolgend sind Impressionen davon zu sehen.

Festzelt in München (ohne Menschen)
Festzeltstimmung

Presse: IT-Risiken aus dem Darknet

Schwäbisch Hall, 06.12.2019

RegioBusiness, Dezember 2019

Im Darknet wird mit allem gehandelt, was nicht legal erhältlich ist. Unter anderem auch mit IT-Zertifikaten, die zum Betrug eingesetzt werden, woraus enorme wirtschaftliche Schäden resultieren. Lesen Sie hier mehr im aktuellen IT Tipp.

IT-Risiken aus dem Darknet

Ausbildung: essendi begrüßt neue Auszubildende und Studenten

Schwäbisch Hall, 10.09.2019

Seit Anfang des Monats sind unsere neuen Studenten für ihr Praxissemester sowie unser neuer Azubi (Fachinformatik für Anwendungsentwicklung, IHK) mit im Team. Die frühzeitige Verbindung zwischen Theorie und Praxis sowie eine hohe Qualität der Ausbildung haben einen hohen Stellenwert für essendi it.

Schwerpunkte der Ausbildung Fachinformatik (Anwendungsentwicklung) sind:

  • Programmiersprachen und Entwicklertools
  • Entwicklung von internen und kundenorientierten Softwarelösungen
  • Konzeption und Fachanalyse
  • Softwaretest und Bugfixing etc.

 

Die Schwerpunkte der Praxissemester von Studenten der Hochschule werden individuell in gemeinsamer Absprache mit Student und Hochschule festgelegt.

Wir wünschen unseren neuen Auszubildenden und Studenten einen guten Start!

 

Interesse an einer zukunftsorientierten Ausbildung bei essendi it? Hier findest du weitere Informationen

Weitere Jobangebote sind hier zu finden. 

 

 

Presse: Digital Defense - Was IT Security und Football gemeinsam haben

Schwäbisch Hall, 06.09.2019

RegioBusiness, Sept. 2019

Als Teampartner der Schwäbisch Haller Unicorns sind uns parallelen zwischen IT Security und Football aufgefallen. Lesen Sie hier mehr im aktuellen IT Tipp. 

Anmerkung: Das genannte Spiel findet einen Tag früher als genannt, am Sa., 07.09.2019, statt

essendi it Digital Defense Anzeige

IT Security und essendi xc: Treffen Sie uns auf der it-sa 2019!

München, 23.08.2019

Verschaffen Sie sich live ein Bild unserer Zertifikatsmanagmentplattform essendi xc vom 08.-10. Okt. 2019 in Nürnberg! Neu in diesem Jahr: Funktionen zum entspannten Verteilen digitaler Zertifikate - automatisiert, auf Ihre Server und Systeme, netzwerkübergreifend und an Ihre Kunden und Partner.

Treffen Sie uns in Halle 10! Wir freuen uns auf Sie! Für Ihren persönlichen Termin schreiben Sie uns an: info@essendi.de.

Auch in diesem Jahr ist essendi it wieder zusammen mit SwissSign am Messestand. Gemeinsam bieten wir Lösungspakete zur Verschlüsselung und zur Absicherung Ihrer digitalen Kommunikationsströme. Überzeugen Sie sich auf der Messe bei einem persönlichen Gespräch. 

Finden Sie uns leichter - Sneack Preview Messestand essendi & SwissSign:

Messestand Mockup essendi it

NEU: essendi xc Release 1.13

Schwäbisch Hall, 06.08.2019

essendi xc Version 1.13 erfolgreich veröffentlicht! Mit diesem Release erweitern wir die Möglichkeiten der Prüfvorgänge sowie der Zertifikatsverteilung.

Vereinbaren Sie eine kostenfreie Live-Demo mit uns hier! Weitere Informationen rund um das Thema Zertifikatsmanagement und die Möglichkeiten von essendi xc hier

 

Vielen Dank an alle Beteiligten!

essendi Sommerfest 2019

München, 05.07.2019

Das Sommerfest fand dieses Jahr in München statt. Begonnen hat es mit einer coolen Rafting Tour auf der Isar. Nichts für schwache Nerven ;-)

Anschließend ließen wir das Fest bei Speis und Trank im Waldhaus Deininger ausklingen. Für gute Musik sorgte die Band "The Munichs". Wir hatten einen schönen Abend und freuen uns auf das Sommerfest 2020!

Gedeckter Tisch mit Blumenvase
Speisekarte
essendi it Teamfoto
Blick von Balkon auf einen Waldsee
essendi it Presseartikel Digitale Arbeitswelten

Presse: Digitale Arbeitswelten

RegioBusiness, Juli 2019

"Die Digitalisierung gestaltet Prozesse völlig neu."

Lesen Sie hier den von essendi geschriebenen Beitrag.

#jfs2019 in Stuttgart

Stuttgart, 04.07.2019

Viele Grüße schicken unsere Jungs heute von dem Java Forum in Stuttgart.

Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit sich über Themen wie Java bzw. im Java- sowie JVM- Umfeld zu informieren. #jfs2019

 

 

 

Eingang der Liederhalle Stuttgart mit Java Forum Banner
Java Forum in der Liederhalle Stuttgart

Treffen Sie uns: IT Sicherheit für Unternehmen

München, 25.06.2019

Wir sind heute ab 14 Uhr in München am Flughafen bei der Veranstaltung "IT-Sicherheit für Unternehmen - Grundlage für Ihre Digitalisierung". Ausgerichtet von der IHK München und Oberbayern, sowie das Information Security Hub am Flughafen München.

Wir freuen uns auf einen informationsreichen Nachmittag!

Grüße vom TeleTrust-EBCA "PKI-Workshop"2019

Berlin, 18.06.2019

Unser Kollege nahm am TeleTrust-EBCA "PKI-Workshop"2019 in Berlin teil.

Thema dieses Workshops waren neueste Entwicklungen und Infos rund um die PKI.

(PKI steht für Public-Key-Infrastruktur und bezeichnet ein System, das digitale Zertifikate austellen, verteilen und prüfen kann.)

"1989-2019: 30 Jahre TeleTrust"

Schwäbisch Hall, 14.06.2019

"Aus einem Verein hochqualifizierter, visionärer Fachleute entwickelte sich ein Bundesverband mit internationaler Verflechtung."

30-Jahre TeleTrust, aus diesem Anlass fand am 13.06.2019 eine große Festveranstaltung in Berlin statt.

Der Tag war mit verschiedenen Vortragsreden gestaltet. Unter anderem sprach der TeleTrust-Vositzende Prof. Dr.Norbert Pohlmann, Andreas Könen, Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat, sowie Helge Engelhard, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.

Hier gehts zur Homepage des TeleTrust mit vielen weiteren Eindrücken.

Logo von TeleTrust auf Bildschirm in einer Halle
TeleTrust Logo auf Beachflags im Eingangsbereich

Deutschland fühlt sich wieder sicher im Netz!

Schwäbisch Hall, 04.06.2019

Verbraucher fühlen sich erstmals nach 3 Jahren wieder sicher im Netz! Das zeigt die Studie von "DsiN (Deutschland sicher im Netz)", die gestern in Berlin gemeinsam mit dem Bundesministerium der Justiz und für Vebraucherschutz und dem Studienpartner Kantar vorgestellt wurde.

"IT-Sicherheit stellt einen unverzichtbaren Bestandteil der digitalen Aufklärung dar", berichtete Horst Seehofer.

 

Doch wie bewegt man sich überhaupt sicher im Netz?

"Alexa, spiele Musik!", diesen Satz kennen viele von uns und damit sind wir Teil der vernetzten digitalen Kommunikation.

Die Geräte kommunizieren untereinander. Um diesen Sicherheit, sowie Schutz vor Dritten zu gewährleisten, ist eine SSL Verschlüsselung hilfreich.

SSL Verschlüsselung ist Ihnen ein Fremdwort? Sprechen Sie uns an!

1. Securosys User und Developer Konferenz - Wir waren dabei!

Zürich, 23.05.2019

Viele Grüße schickt unser Kollege aus Zürich, von der 1. Securosys User und Developer Konferenz.

Über 40 Teilnehmer waren anwesend und haben sich über die verschiedenen Einsatzgebiete eines HSM (Hardware-Sicherheitsmodul) informiert. 

Die neuen Erkenntnisse nehmen wir mit und wenden wir an, um unser Produkt essendi xc -Besseres Zertifikatemanagement noch sicherer zu machen.

securosys Rollup

Deutscher IT-Sicherheitskongress - Wir sind dabei!

Bonn, 21-23.05.2019

Viele Grüße schickt unsere Kollegin von dem 16. Deutschen IT-Sicherheitskongress in Bonn.

Wir sind durch die regelmäßige Teilnahme am Kongress über die steigenden Anforderungen im Thema Datenschutz und Cyber-Security informiert.

Ausgerichtet von dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), wird 3 Tage lang von Teilnehmern über den Stand der nationalen und internationalen Entwicklung zur IT-Sicherheit diskutiert.

 

Im ersten Bild zu sehen: Chris Kühni von SwissSign mit Sarah Zügel von essendi it

Im zweiten Bild zu sehen: Arne Schönbohm, Präsident des Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, beim Eröffnungsvortrag.

Im dritten Bild zu sehen: Arne Schönbohm, Sarah Zügel und Chris Kühni

Mitarbeiter von essendi it auf der Deutschen IT Sicherheitskonferenz
Deutsche IT Sicherheitskonferenz
Mitarbeiter von essendi it auf der Deutschen IT Sicherheitskonferenz
 

Wir suchen dich!

Schwäbisch Hall, 21.05.2019

Du suchst das Außergewöhnliche? Dann komm in unser Team!

Unser Stellenangebot findest du hier.

Fachbeitrag im Handbuch Digitalisierung: Ganzheitliches Zertifikatemanagement

E-Paper Fachbeitrag im Handbuch Digitalisierung, Seite 264, Mai 2019

Ganzheitliches Zertifikatemanagement

SwissSign und essendi haben für die 2. Ausgabe des «Handbuch Digitalisierung» des Trend Report-Verlags einen Fachbeitrag verfasst. Die Autoren Adrian Müller, Product Manager SwissSign und Werner Zügel, Geschäftsführer essendi, erläutern die Herausforderungen der IT-Sicherheit und zeigen Lösungsansätze mittels ganzheitlichem Zertifikatemanagement auf.

Das gesamte E-Paper des «Handbuch Digitalisierung» steht ab sofort unter Handbuch Digitalisierung zur Verfügung. Das Buch ist am deutschen Markt im Buchhandel sowie im Trend Report-Verlag erhältlich.

IT Sicherheit durch Qualität und Vertrauen | SwissSign und essendi – eine bewährte Partnerschaft

SwissSign und essendi bieten gemeinsam Zertifikate und PKI-Management-Lösungen an, die höchsten Anforderungen gerecht werden. Mit SwissSign in Kombination mit dem essendi xc sind Unternehmen in der Lage, die steigende Anzahl der Zertifikate und der verschiedenen Einsatzzwecke zu beherrschen und gleichzeitig Abläufe zu vereinfachen und sicherer zu gestalten.

Über das Handbuch Digitalisierung

Das Handbuch Digitalisierung beschreibt auf rund 260 Seiten, wie die digitale Transformation für Unternehmen gelingt und gibt Tipps, um die anstehenden Herausforderungen zu meistern. Es werden Lösungen präsentiert für die verschiedenen Unternehmensabteilungen sowie wichtige übergreifende Fragestellungen beleuchtet. Der Fachbuchcharakter wird unterstützt durch anschauliche Beispiele, Gastbeiträge und Interviews aus der Praxis.

Das Handbuch Digitalisierung ist ein Open-Content-Buchprojekt und erscheint mit einer Startauflage von 2000 Exemplaren.

Cover Handbuch Digitalisierung

Presse: "IT-Sicherheit ist Chefsache"

ADWM Magazin, Seite 8, Mai 2019

In dem Beitrag geht es unter anderem um Digitalisierung und wie man sich im Netz vor ungewollten Hacker-Angriffen schützen kann.

Lesen Sie hier das komplette Interview von einem unserer Geschäftsführer Werner Zügel, in der aktuellen Ausgabe des Magazins "ADWM" (Akademie der Weltmarktführer).

Presse: Agile Projekte (3)

RegioBusiness, Mai 2019

"essendi erklärt den Trend im modernen Projektmanagement."

Lesen Sie hier den kompletten Beitrag.

Wir sind offizieller Partner der Schwäbisch Haller Unicorns!

Schwäbisch Hall, 03.05.2019

Seit kurzem sind wir einer der offiziellen Partner der Schwäbisch Haller Unicorns und haben einen Platz auf dem Trikot erhalten. Wer findet uns ? ;-)

Die Schwäbisch Haller Unicorns sind ein American-Football-Team aus Schwäbisch Hall und zählen zu den ältesten noch erfolgreichen deutschen American-Football-Mannschaften. Sie spielen in der Ersten Bundesliga (heute German Football League (GFL) genannt) und waren 2017 und 2018 Deutscher Meister.

Wir freuen uns, euch in Zukunft unterstützen zu können und wünschen euch für die Saison 2019 viel Erfolg!

Foto: CK Pixsfactory

Football Spieler setzt zum Wurf an

Veröffentlichung des essendi xc Release 1.12

Schwäbisch Hall, 10.04.2019

Anfang des Monats wurde erfolgreich die essendi xc Version 1.12 veröffentlicht.

Der essendi xc Plattform Gedanke wurde erweitert und unsere Kunden profitieren z.B von: 

  • Schnelleren Prozessen
  • Bessere Import und Export Möglichkeiten
  • Ausfüllhilfen
  • Individuelle Einstellungen
  • Security Erweiterung

Hier finden Sie alle Informationen rund um das Thema Zertifikatemanagement und hier haben Sie die Möglichkeit eine kostenfreie Live-Demo zu vereinbaren.

Vielen Dank an alle Beteiligten!

Fotoshooting am essendi Gebäude

Schwäbisch Hall, 16.03.2019

Am Wochenende hat das GTR-Racing Team (sponsored by essendi) ein Fotoshooting am und im essendi Gebäude ausgetragen.

Es hat uns sehr gefreut, das Team bei uns Willkommen zu heißen!

 

 

 

Radsport Team vor essendi it Gebäude

Besuch von Herr Dr. Walter Döring

Schwäbisch Hall, 12.03.2019

Diese Woche hatten wir Besuch von Herrn Dr. Walter Döring.

Der Organisator des Kongresses der Weltmarktführer (der übrigens immer im Januar / Februar stattfindet) und aktueller Geschäftsführer der Akademie der Weltmarktführer, bekam einen Einblick in die essendi Welt: unsere Kunden, unsere Arbeit und unser Team.

Schwerpunkte des Austauschs waren aktuelle Themen und ein Projektauszug im Bereich:

  • IT Security
  • Industrie 4.0
  • Digitalisierung im Banking
  • Individuelle Softwareentwicklung

Wir freuen uns auf weitere, gemeinsame und natürlich erfolgreiche Aktionen!

Werner Zügel und Sarah Zügel mit Besuch Herr Doering

Presse: Daten schützen

RegioBusiness, März 2019

"Das renommierte Softwarehaus essendi baut seinen Geschäftsbereich IT-Sicherheit aus."..

lesen Sie hier den kompletten Beitrag.

German Technology Racing-Team geht den nächsten Schritt

Schwäbisch Hall, 01.03.2019

Neue Bikes, neue Outfits und noch breiter aufgestellt! Das GTR Racing Team ist ready für die neue Saison!

Sponsored by essendi it!

Die wichtigsten Infos zur neuen Saison finden Sie hier.

essendi drückt euch die Daumen!

Verschlüsselte Kommunikation unter Maschinen (neue ISO Norm)

Schwäbisch Hall, 20.02.2019

Die neu veröffentlichte ISO/TR22100-4:2018 nennt "verschlüsselte Kommunikation als wichtige Maßnahme der Maschinenkommunikation". Dazu wurde ein Dokument veröffentlicht. Das Dokument enthält jedoch keine detaillierten Angaben, wie sie die sichere Kommunikation unter ihren Maschinen gewährleisten.

IT-Security ist unsere Hauptaufgabe! Sprechen Sie uns an!

Neujahrsempfang des TeleTrust

Berlin, 13.02.2019

Viele Grüße von dem diesjährigen "Neujahrsempfang des TeleTrust".

Ausgetragen wurde das Ganze in der Classic Remise in Berlin, vorweg gab es eine coole Führung.

Auf dem Foto sind zu sehen Frau Esken, Herr Dr. Mühlbauer, Herr Prof. Pohlmann, und Herr Dr. Bartels.

 

 

 

Oldtimer Ausstellung
Schwarz weiß Foto von Abendveranstaltung
Oldtimer in dunkelblau

Gipfeltreffen der Weltmarktführer

Schwäbisch Hall, 06.02.2019

Viele Grüße von dem diesjährigen "Treffen der Weltmarktführer", schickt einer unserer Geschäftsführer Werner Zügel. (Zu sehen auf dem Bild rechts.)

Vielen Dank an den Herr Dr.Walter Döring (zu sehen auf dem Bild links), der diese tolle Veranstaltung stattfinden lässt.

 

 

 

Werner Zügel lehnt am Pult auf Veranstaltung

Safer Internet Day 2019: "Together for a better Internet"

Schwäbisch Hall, 04.02.2019

Gemeinsam gegen Hate Speech im Netz!

"Der Safer Internet Day 2019 will unter dem Hashtag #lauteralshass ein Zeichen gegen Hassrede im Internet setzen.."

Hier finden Sie den ganzen Bericht von heise online.

 

 

 

Millionen Passwörter im Netz veröffentlicht

Schwäbisch Hall, 31.01.2019

"Im Internet ist ein Datenleak mit zahlreichen E-Mail-Adressen und Passwörtern aufgetaucht", diese sind demnach frei zugänglich.

Hier finden Sie den ganzen Bericht von Zeit Online.

 

Wie wichtig sind Ihnen Ihre Daten? Und wie schützen Sie diese?

Abhilfe schaffen Digitale Zertifikate. Wir beraten Sie gerne!

 

 

Und wie schützen Sie Ihre Daten?

Schwäbisch Hall, 23.01.2019

Der Datenklau nimmt immer mehr zu. In den letzten Tagen wurde von einem Hackerangriff auf die Politiker berichtet.

Wie wichtig sind Ihnen Ihre Daten? Und wie schützen Sie diese?

Abhilfe schaffen Digitale Zertifikate. Wir beraten Sie gerne!

 

 

Industriekauffrau*Mann gesucht!

Schwäbisch Hall, 18.01.2019

Wir bieten dir das ideale Umfeld, in dem du dein Potenzial voll zur Geltung bringst!

Unser Stellenangebot findest du hier.

Entwickler*In gesucht!

Schwäbisch Hall, 14.01.2019

Du suchst das Außergewöhnliche? Dann komm in unser Team!

Unser Stellenangebot findest du hier.